Landesverband UIAZD-BW

UIAZD gründet Landesverband in Baden-Württemberg (UIAZD-BW)

Im Zuge der Gründung von weiteren Landesverbänden in Deutschland fand am Samstag, den 16.03.2019 das nächste Treffen der UIAZD – vertreten durch den stellvertretenden Vorsitzenden der UIAZD Hr. Rexhep Sulemjani und dem Sekretär Hr. Salahudin Ibra – in Schwäbisch Gmünd statt.

In Anwesenheit von 13 wahlberechtigten Vereinsvertretern aus Baden-Württemberg wurde die Zweigstelle der UIAZD mit Amtssitz in Stuttgart gegründet.

Per offener Wahl wurden folgende Vorstandsmitglieder des neu gegründeten
Landesverbands mehrheitlich gewählt:

Driton Morina – Vorstandsvorsitzender
Milaim Limani – stellv. Vorsitzender
Abdylrrahim Leci – stellv. Vorsitzender
Sabedin Leci – Sekretär 
Muhamet Maliqi – Buchhalter

Ziele des UIAZD-Baden Württemberg

Hr. Sulejmani beschrieb im Rahmen der Zeremonie als Zielsetzung der Gründung des LV den Aufbau einer Plattform, die eine freie religiöse und kulturelle Entwicklung albanischer Muslime in der Region Baden-Württemberg ermöglichen soll.
Ferner soll der Verein entscheidend zur Integration der Muslime beitragen und als würdevoller Ansprechpartner für die Behörden und Bürger der Region zur Verfügung stehen.

Der Vorsitzende der UIAZD – Hr. Mensur Halili – ließ über seinen Stellvertreter Hr. Sulejmani herzliche Grüße ausrichten und wünschte dem neu gegründeten LV UIAZD-BW viel Erfolg bei der Realisierung seiner Projekte.

Freundliche Grüße und Selam,
UIAZD, Düsseldorf